Fernsitzungen


Welche Themen in der Fernsitzung?

Grundsätzlich können wir am Telefon mit oder ohne Video an allen Themen arbeiten, die auch im persönlichen Kontakt eine Rolle spielen. Einzig Rückführungen in Vorleben biete ich NICHT am Telefon an. Ich reise aber stellvertretend für Dich! Schau doch dazu einmal unter den Menüpunkt "Mediales Seelenmeeting".


Und wie läuft das konkret?

Wenn Du Dich für eine Fernsitzung entschieden hast, nimmst Du via Telefon oder Email ganz "normal" Kontakt zur Praxis auf. Wir vereinbaren einen konkreten Termin für die erste gemeinsame Sitzung, die dann 1-1,5 Stunden dauert.
Du überweist der Praxis im vorwege das Honorar. Wenn das Honorar eingegangen ist (Paypal/Überweisung), findet der Termin wie geplant statt.

Ich sende Dir für unsere Sitzung einen Link zu einer gemeinsamen Sitzung via Zoom. Du kommst dann zum vereinbarten Zeitpunkt einfach in den "Zoom"-Gesprächsraum, in dem Du auf den Link klickst. Es ist wirklich ganz simpel.

Wir können dann immer noch entscheiden, ob wir uns MIT Bild sehen, oder nur hören wollen...

Zur Info:

https://zoom.us/